Jun
Pre-Production

50 Tage Crowdfunding – vom Zittern, Bangen, Hoffen und Jubeln

Wir waren überglücklich, aber auch ziemlich erschöpft, als unsere Crowdfunding-Kampagne auf wemakeit erfolgreich zu Ende ging. Wie dankbar wir all unseren Unterstützern sind, können wir kaum in Worte fassen – schliesslich war die Crowdfunding-Kampagne entscheidend, ob wir unseren Film überhaupt drehen können. Diese Erfahrung war spannend, lehrreich und auch sehr inspirierend. An dieser Stelle möchten…

Jan
Pre-Production

Wie castet man eigentlich in Kirgistan?

  Wir haben in den letzten Jahren so ziemlich jede Website und jeden Abspann von kirgisischen Filmen nach Filmschaffenden durchforstet: Schauspieler, Produzenten, Regisseure, Assistenten, Caster… Personen, die wir für unser Filmprojekt anfragen konnten. Filmschaffende in Kirgistan zu finden funktioniert nicht, indem man Namen googelt und wenn, dann findet man russische Seiten, die ich nicht verstehe….

Dec
Pre-Production

Wie funktioniert eigentlich Locationscouting in Kirgistan?

  Morgens um 9 Uhr war Abfahrt. Alle waren pünktlich: Kanat, Nadine, Cholponai, Cosima und ich (gut, ich war ein bisschen zu spät). Kanat ist Cholponais Mann. Schauspieler, Stuntman und jetzt der Fahrer unseres gemieteten Autos. Ich war gespannt, wie das wird, wenn fünf Menschen, die sich kaum kennen und keine gemeinsame Sprache sprechen, tagelang…

Dec
Pre-Production

Die Reise beginnt – endlich

Seit zwei Jahren stehe ich in Kontakt mit Nadine Boller und Cholponai Borubaeva aus Kirgistan. Cholponai arbeitet seit 18 Jahren im Filmbereich. Sie ist sehr erfahren, hat bereits bei einigen internationalen Produktionen mitgearbeitet und das merkt man ihr an. Sie organisiert für uns das Locationscouting und ein grosses Casting. Nadine ist eine Schweizer Dokumentarfilmerin und lebt…

en_USEN
de_DEDE en_USEN